Samstag, 12. April 2014

Zur Genesung

Für gute Wünsche zur Genesung eine Karte und etwas Süsses. 


Wenn Freunde krank werden brauchen sie eine Aufmunterung.
Dazu habe ich mit dem Punchboard eine Verpackung um Schokoladenstengel gemacht. 
Weisses Papier bestempelt und gestanzt. Ein Trostpflaster aus Fimo-light gemacht, das Pflaster noch einige Male gestempelt und zwei davon auf die Verpackung geklebt. Die Karte habe ich mit dem selben Stempel abgedruckt, das Pflaster in 3D geklebt, eine Blume mit Distanzhaltern aus Recycling-Karton etwas hervorgehoben genauso den Spruch " Denk an Dich".
Und so ist ein Genesungs-Geschenk-Set entstanden. Nun kann es ja nur noch besser werden. 

Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende wünscht Euch allen 
Gaby 

1 Kommentar:

  1. Das ist ja süss..vor allem das Detail mit dem Pflaster. Cool!

    AntwortenLöschen