Sonntag, 30. Juni 2013

Trauerkarten



Ja, das braucht man auch mal im leben.
Diese beiden Karten sind beimir ohne das Wissen, dass ich schon bald eine brauchen werde entstanden. Ein üaar Stunden danach erzählt mir meine Freundin vom Tod eines Verwandten und so hatte ich gleich eine Karte zur Hand.
Ja, so schnell kann es gehen. 
Ich wuaste danach weshalb ich diese Karten machte. 
Hier ist ein verregneter Sonntag und ich gehe Arbeten. Euch wünsche ich einen schönen Tag und die Sonne in eure Herzen. 

Kommentare:

  1. hallo
    diese Karte ist für diesen traurigen Anlass so wunderschön
    Liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  2. Sehr edle sind diese Karten geworden. Ja, diese Anlässe kommen leider oft unerwartet... Alles Liebe, Beate

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Trauerkarten sind es geworden mit dem speziellen Hintergrund!
    Viele Grüsse, Moni

    AntwortenLöschen
  4. Hoi Gabi

    Beide Karten sehen gut aus.Mal was anderes,für Trauerkarten aber nicht schlecht.Mir persönlich gefällt, das erste besonders.Toll gemacht!
    Herzl.Vreni

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gaby,

    das sind wunderschöne Karte. Federn passen irgendwie gut zu diesem Thema. Und die zwei Streifen jeweils finde ich sehr edel und gibt dem ganzen einen guten Rahmen.

    LG Kati

    AntwortenLöschen