Samstag, 30. März 2013

Geburtstag

Und was bringt man einem Mann, wenn nicht Wein?
Ja, ich hab die Lösung gefunden.
Aber seht selbst, denn die Bilder sprechen für sich.





Einen Packen Servietten, eine Packung Spaghetti und zwei scharfe Peperoncini.
Diese drei Dinge habe ich mit einer Banderole, gestempelt mit en Française und mit dem Schriftzug Happy Birthday, zusammengepackt, indem ich die Banderole zusammengeklebt habe, nachdem ich sie um das Packet gewickelt hatte.
Damit man die Klebestelle nicht sieht habe ich sie obenhin gesetzt und mit einer kleinen Tortenspitze, einem Wellenkreis und nochmals dem Schriftzug Happyburzeltag versteckt. 
Natürlich gehört an ein schönes Geschenk auch noch eine Masche.
Diese habe ich mit der weissen Küchenschnur, die ich um die Banderole gewickelt hatte, befestigt.
An der Küchenschnur wurden auch die Peperoncini angebunden, damit sie nicht herausfallen und so schön hängen und das Ganze zieren.

Nun für all jene, die sich nun fragen und wo ist die Sauce, 
tja, die wird aus feinem Olivenöl und den Peperoncini erstellt.
Eine pikante aber sehr feine Sauce und 
schmeckt wunderbar mit den Hartweizen-Spaghettis.

En Guete
gaby





Kommentare:

  1. wow sieht super aus
    Frohe Ostern mit lieben Grüßen SilviA

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gaby
    Wow, das sieht pfiffig und lecker aus!!
    Frohe Ostern wünscht dir Moni

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gaby

    das ist ja eine ganz scharfe Idee.

    Herzlich
    Christina

    AntwortenLöschen